Sternstunde

SRF Sternstunde Philosophie

VERANSTALTUNG AUSGEBUCHT – Türkei: Wie offen ist das Tor zu Europa?

DIE AUFZEICHNUNG DER «STERNSTUNDE PHILOSOPHIE» IST AUSGEBUCHT. ANMELDUNGEN FÜR DIE WARTELISTE BITTE PER E-MAIL

In der «Sternstunde Philosophie» diskutiert Moderatorin Barbara Bleisch, SRF Schweizer Radio und Fernsehen, mit der preisgekrönten Autorin Elif Shafak und der Politikwissenschaftlerin Meltem Kulaçatan über die Türkei und was sie gesellschaftspolitisch ausmacht. Titel der Sendung: «Türkei: Wie offen ist das Tor zu Europa?».

Die Sendung wird am Dienstag, 15. November 2016 im Gottlieb Duttweiler Institut aufgezeichnet und am darauffolgenden Sonntag, 20. November 2016 auf SRF 1 erstmals ausgestrahlt.

Referenten
Elif Shafak

Elif Shafak

Die international preisgekrönte Autorin gehört zu den meistgelesenen Schriftstellerinnen in der Türkei. Shafak ist auch politisch aktiv und u.a. Gründungsmitglied des European Council on Foreign Relations.

Meltem Kulacatan

Meltem Kulaçatan

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe-Universität Frankfurt. Die Politikwissenschaftlerin und Religionspädagogin (Islam) befasst sich vor allem mit Politik, Gesellschaft und Religion in der modernen Türkei und mit den Themen Medien und Geschlecht. Im Herbstsemester 2016/17 ist sie Gastprofessorin für Islamische Theologie und Bildung an der Uni Zürich.

Barbara Bleisch

Barbara Bleisch

Philosophin, Autorin und Moderatorin. Bleisch studierte Philosophie, Germanistik und Religionswissenschaften in Zürich, Basel und Tübingen. Sie promovierte in Philosophie an der Universität Zürich. Neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit moderiert Bleisch regelmässig die Sendung «Sternstunde Philosophie» im Schweizer Fernsehen SRF.

Programm

17.00
Eintreffen der Gäste und Apero

17.45
Begrüssung

18.00
Aufzeichnung der Sendung «Sternstunde Philosophie»

19.30
Stehdinner im Restaurant des GDI

22.00
Ende der Veranstaltung

Informationen

Datum
15. November 2016

Preise
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung erfolgt auf Einladung

Sprache
Englisch/Deutsch

Veranstaltungsort

Adresse

GDI Gottlieb Duttweiler Institute
Langhaldenstrasse 21
8803 Rüschlikon