Jerry Michalski
-

The Future of Customer Relationships

Executive-Workshop mit Jerry Michalski

Executive-Workshop mit Jerry Michalski

Die Marketingbranche hat ein Problem. Immer mehr Menschen fühlen sich von ihren Botschaften nicht angesprochen. Kein Wunder, decken doch die meisten Unternehmen ihre Kunden mit Einweg-Nachrichten ein. Vom Sender zum Empfänger, vom Produzenten zum Konsumenten: Solche Einbahn-Kommunikation funktioniert nicht mehr.

Im Executive-Workshop mit dem Relationship-Pionier und Technology-Experten Jerry Michalski sowie mit anderen erfolgreichen Management-Executives erarbeiten wir gemeinsam, wie erfolgreiche Kundenbeziehungen in Zukunft aussehen – und wie Sie diese gestalten können.

Jerry Michalski führt bereits seit über einem Jahrzehnt Workshops und Management-Retreats in den USA durch. Zu seinen kleinen Retreats treffen sich Entscheider regelmässig zum Austausch jenseits des täglichen Geschäfts. So waren unter den Teilnehmern in den USA bereits namhafte Innovatoren wie Alex Macgillivray (Twitter), Doc Searls («The Intention Economy: When Customers Take Charge») und Katharina Borchert («Spiegel Online»). Das legendäre «Cluetrain Manifesto» («Märkte sind Gespräche») zum Beispiel ging aus einer seiner Retraiten hervor.

Dieser Workshop richtet sich an Entscheider und Managerinnen, die den radikalen Wandel der Relationship-Economy erfolgreich gestalten wollen. An Manager, die wissen, dass die Zeit reif ist für ein neues Verständnis von Kundenbeziehungen.

Der Workshop ist öffentlich. Er ist jedoch auf eine kleine Teilnehmerzahl begrenzt.

Programm

Montag 3.2.2014 

08.30
Einführung und Warm-up

09.00
Die Consumer Economy versus die Relationship-Economy  I

10.30
Pause

11.00
Die Consumer Economy versus die Relationship-Economy II

12.30
Lunch

14.00
Die Zukunft von Marken und Marketing I: Der Konsument von morgen? Zwischen Prosument, Sharer oder Maker.

14.30
Outsider-Insights: Fallstudien

15.30
Kaffeepause

16.00
Die Sharing Economy

18.30
Gemeinsames Dinner im GDI

 

Dienstag, 4.2.2014

08.30
Die Zukunft von Marken und Marketing II: Fallstudien

10.00
Frühstückspause

10.30
Die Relationship-Economy-Prinzipien. Was wie anwenden?

12.30
Schluss 

Referenten
Jerry Michalski

Jerry Michalski

Vordenker der Relationship-Economy, Tech-Experte und Gründer des Think-Tanks The REXpedition. Als Berater arbeitete er für IBM, die Wharton School to Blogger (heute Teil von Google und eGroups (heute YahooGroups). Veranstalter von strategischen Retraiten für Pioniere aus Wissenschaft und Wirtschaft. 

Chris Todd

Chris Todd

Leiter E-Commerce bei VF Corporation für die Marken The North Face und Vans, EMEA. In seiner vierzehnjährigen Karriere im Online-Retail war er für die Outdoor- und Action-Sport-Marken wie Patagonia, Quiksilver, Roxy und DC Shoes tätig.

Hansi Voigt

Hansi Voigt

Journalist und Unternehmer. Voigt ist Geschäftsführer und Chefredaktor des Newsportals «Watson». Zuvor er «20Minuten Online» als Chefredaktor. Voigt gilt in der Schweizer Medienbranche als Pionier und Erneurer.

Franziska Weissbach

Franziska Weissbach

Director Strategy bei der Werbeagentur SYZYGY Deutschland. Als Strategin berät sie seit mehr als 15 Jahren Marken aus den unterschiedlichsten Branchen beim Auf- und Ausbau von lebendigen "Mensch-Marke-Beziehungen". Zuvor arbeitete sie für Ogilvy & Mather und Leo Burnett.

Anna Handschuh

Anna Handschuh

Verantwortlich für den Bereich internationale Konferenzen im GDI. Zuvor war Sie für verschiedene Markenartikler sowie eine nachhaltige Direktbank in den Bereichen Produktmanagement und Marketing tätig. Sie promoviert berufsbegleitend zu Markenführung in der Sharing-Economy.

Informationen

Datum
3. Februar - 4. Februar 2014

Preise
CHF 1500.- pro TeilnehmerIn
Gruppenrabatt auf Anfrage möglich

Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu bezahlen. Im Preis inbegriffen sind alle Speisen und Getränke (inkl. MWSt). Kurzfristige Anmeldungen (später als zwei Wochen vor dem Anlass) können nur mit Kreditkarte bezahlt werden.

Veranstaltungsort
GDI Gottlieb Duttweiler Institute
Langhaldenstrasse 21
8803 Rüschlikon

Weiteres
Sprache
Englisch (keine Übersetzung)