Über uns

Das Gottlieb Duttweiler Institut (GDI) ist ein unabhängiger Think Tank in Wirtschaft, Gesellschaft und Konsum. Das Trendforschungsinstitut mit Sitz in Rüschlikon bei Zürich ist die älteste Denkfabrik der Schweiz. Das GDI ist Teil der Stiftung «Im Grüene».

GDI Gottlieb Duttweiler Institute

Gemäss Auftrag von Gottlieb Duttweiler soll die Non-Profit-Organisation ein «Ort der Besinnung und Begegnung» sein, mit dem Ziel, «wissenschaftliche Forschung auf sozialem und wirtschaftlichem Gebiet» durchzuführen.

Die Forscherinnen und Forscher des GDI untersuchen Megatrends und Gegentrends und entwickeln Zukunftsszenarien für Wirtschaft und Gesellschaft. Ihre Erkenntnisse werden in Studien und Büchern dokumentiert und an Veranstaltungen diskutiert. Als praxisorientierte und unabhängige Früherkennungsinstitution legt das GDI einen Fokus auf die Handelsbranche.

Als Begegnungsstätte empfängt das GDI führende Vordenker und Entscheider an seinen Konferenzen, um gemeinsam zukunftsweisende Ideen zu entwickeln. Zudem führt das Institut Veranstaltungen zu aktuellen Themen für ein breiteres Publikum durch. Darüber hinaus vermietet das GDI Räumlichkeiten und Infrastruktur für geschäftliche oder private Anlässe.

Unser Team

David Bosshart

CEO

Dr. David Bosshart ist CEO des Gottlieb Duttweiler Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft. Der promovierte Philosoph ist Autor zahlreicher internationaler Publikationen und weltweit tätiger Referent. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Zukunft des Konsums, der gesellschaftliche Wandel, Digitalisierung (Mensch-Maschine), Management und Kultur, Globalisierung und politische Philosophie.

Karin Frick

Head Think Tank, Member of the Executive Board

Karin Frick ist Leiterin Research und Mitglied der Geschäftsleitung. Die Ökonomin analysiert Trends und Gegentrends in Wirtschaft, Gesellschaft und Konsum.

Peter Herzog

Head Operations, Member of the Executive Board

Seit über 25 Jahren ist Peter Herzog in nationalen und internationalen Führungspositionen tätig. Heute ist er Head Operations und Mitglied der Geschäftsleitung beim GDI und Berater.

Hintergrund
Gottlieb Duttweiler

Geschichte

Den Grundstein zur «Errichtung eines internationalen Lehr- und Forschungsinstituts» legte Gottlieb Duttweiler 1962 kurz vor seinem Tod persönlich. Die Idee dafür war aber viel älter.

Mehr erfahren
Ehepaar Duttweiler

Stiftung und Trägerschaft

Das Gottlieb Duttweiler Institute gehört zur Stiftung «Im Grüene» und hat den Auftrag zu forschen. Das Migros-Kulturprozent trägt das GDI finanziell mit.

Mehr erfahren