Geschenke mit Zukunftspotenzial

16.12.2015

Das Morgen ist ungewiss, doch Weihnachten kommt ganz bestimmt. Nur, was schenken? Die GDI-Trendforscherinnen empfehlen Gadgets, die heute schon für Freude (oder zumindest Lacher) sorgen und übermorgen Kultcharakter haben könnten.

Marta Kwiatkowski empfiehlt Bauklötzli 3.0
Kreativität und Programmieren sind entscheidende Kompetenzen der Zukunft. Wie kann innovatives Engineering gerade bei Kindern gefördert werden? Litte Bits sind farbige elekronische Module mit vordefinierten Funktionen wie Licht oder Sound, mit Motoren oder mit Sensoren. Magnete sorgen dafür, dass sie sich intuitiv zusammensetzen lassen und sofort funktionierende Ergebnisse liefern. Ob Roboter, Zeichenmaschinen, Luftblasenautomaten – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.




Bettina Höchli züchtet sich den perfekten Freund

Die Zukunft ist ungewiss. Was würden wir dafür geben, wenn wir ab und zu bestimmen können, was die Zukunft so bringt: einen besser bezahlten Job, einen durchtrainierten Körper – oder endlich den perfekten Partner, auf den wir schon so lange warten. Zumindest der letzte Punkt kann zu Weihnachten erfüllt werden: Grow a boyfriend/girlfriend verspricht, in nur 72 Stunden den perfekten Partner zu erschaffen. Einfach in ein Wasserglas stellen – und der Traummann gedeiht automatisch auf das sechsfache seiner Grösse. Einer glücklichen Beziehung steht nichts mehr im Wege.




Karin Frick wünscht sich das DNA-Selfie

Das Web platz beinahe vor digitalen Selbstbildnissen. Dabei sind die meisten Selfies kaum voneinander unterscheidbar – was für eine Beleidigung für unseren inneren Narzissten! Linderung schafft das DNA-Selfie. Dieses Portät ist garantiert einmalig. Es zeigt präzise, was uns von anderen Menschen unterscheidet (0.1% = Identity) und was uns mit ihnen verbindet (99.9 % = We-dentity). Das 21. Jahrhundert wird das Zeitalter der Biotechnologie, da sollte jeder wissen, wie sein DNA–Muster aussieht. 




Jakub Samochowiec behornt seine Katze
Wozu gibt es das Internet? Geht es darum Informationen auszutauschen? Oder ist es dazu da, Katzen in allen Farben und Formen zu zelebrieren? Das Internet zelebriert die Begeisterung für Katzen – aber auch für Einhörner – eine wichtige Kulturleistung. Darum scheint es nur logisch, diese beiden Welten zu kombinieren. Das Einhorn-Horn für Katzen sorgt für viele vergnügte Stunden mit seinem behaarten Liebling.



Daniela Tenger schenkt den Weinöffner für Singles

Sich zu Weihnachten zwei, drei Gläser guten Wein gönnen und den Rest der Flasche bis zur Sylvesternacht aufbewahren? Der Weinöffner Coravin machts möglich. Dieses Gadget öffnet die Flasche mit einer winzigen Nadel und ohne den Korken zu ziehen. Der Wein bleibt verschlossen, und das Einschenken gelingt ohne rote Tropfen auf dem Feiertagstischtuch. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für Singles. Kostet allerdings 350 Dollar. (Dann vielleicht lieber die Flasche austrinken.)