Podcasts

China rules!

Welche Kompromisse muss Europa eingehen, um mit Chinas Innovationskraft mithalten zu können? Antworten liefert der zweite GDI-Podcast zur 68. Internationalen Handelstagung.

«Shopping ist nicht mehr cool»

Wie gewinnt man die acht Sekunden Aufmerksamkeit der Generation Z? Was heisst Convenience? Und warum soll Shopping plötzlich uncool sein? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die neuste Folge des GDI-Podcasts.

Die neue Energiewelt

Energieüberfluss: wird er schon bald Realität sein? Die Chancen stehen gut, meint GDI-Forscher Stefan Breit. Im neusten Podcast spricht er darüber, wie neue Technologien das Energiesystem revolutionieren und sich dadurch unser Leben massgeblich verändern könnte.

Wohnen und öffentlicher Raum im Wandel

Der öffentliche Raum und auch das private Wohnen wandeln sich. Beides hängt untrennbar miteinander zusammen. Wird die Wohnfläche kleiner, verschieben sich private Aktivitäten nach draussen. Die Zugänglichkeit des öffentlichen Raums für alle aber ist bedroht. Mehr dazu in der neuen Folge des GDI-Podcast.

«Fussball: Spiegelbild der Globalisierung»

Die Welt ist im WM-Fieber. Auch der neuste GDI-Podcast widmet sich dem beliebtesten Sport der Welt, denn Fussball ist auch ein Spiegelbild der globalisierten Gesellschaft. Reinhören lohnt sich auch für Fussball-Muffel.

«Super you»

Cyborgismus, Flow-Zustand oder LSD-Microdosing: die Mittel, um das Beste aus sich herauszuholen, werden immer vielfältiger. Ist eine Entwicklung in Richtung Selbstoptimierung überhaupt noch aufhaltbar? Antworten liefert der neuste GDI-Podcast.

Das Pflegesystem im Umbruch

In Zukunft nehmen wir uns genau die Pflege, die wir brauchen, sagt GDI-Forscherin Christine Schäfer im neuen Podcast. Die Care-Branche biete immer öfter "Pflegemodule", die nach Bedarf kombiniert werden könnten.

Eine neue Ära der Selbstoptimierung

Eine neue Ära der Selbstoptimierung hat begonnen. Bio-Hacking und Bio-Feedback werden in Zukunft helfen, uns selbst zu verbessern. Wie der neue Daten-Buddhismus uns glücklich machen wird, erklären wir im neuen Podcast.

Kehren die Stämme zurück?

Erleben wir eine Rückkehr des vormodernen Stammesdenkens, oder ist Tribalismus ebenso alt wie grundlegend für Menschen? Diese Frage stellte das GDI an der Konferenz «Die Rückkehr der Stämme» vom 22. Januar. Die Referenten Peter Sloterdijk, David Goodhart und David Bosshart beziehen im neusten GDI-Podcast Stellung.

Vom Essen besessen

Essen ist Wellness-Erlebnis und Lifestyle, Kompass auf der Suche nach Moral und manchmal Ersatzreligion – Essen ist alles und überall. Essen ist heute Pop. Im zweiten GDI-Podcast erklärt Christine Schäfer, Autorin des «European Food Trends Report», warum wir besessen sind vom Essen.

Handelstrends

Alle paar Wochen präsentiert das GDI künftig spannende Themen zum Hören. Der erste Beitrag erklärt, weshalb wir Ratschlag nicht mehr bei Älteren, sondern bei den Jungen holen müssen. Expertenstimmen von der GDI-Handelstagung beschreiben Retail-Trends.