Academy of Behavioral Economics

26. - 27. Januar 2017

About image

Thomas Bauer

Der promovierte Jurist ist seit dem 1. Januar 2016 Verwaltungsratspräsident der FINMA und hat den Vorsitz über den FINMA-Nominationsausschuss und den FINMA-Regulierungsausschuss. Er war von 1994 bis 2014 bei Ernst & Young tätig, seit 1998 als Partner. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit lagen im Insolvenz-, Bank-, Handels- und Rechnungslegungsrecht.
About image

Beat Brechbühl

Dr. Beat Brechbühl, LL.M. (Univ. of Chicago) ist Managing Partner der Kanzlei Kellerhals Carrard. Er ist neben seiner Tätigkeit als Head des Corporate/M&A-Team als Verwaltungsrat in mehreren Gesellschaften tätig, u.a. präsidiert er die Flughafen Bern AG, hat einen Lehrauftrag für Entrepreneurship an der Universität Bern und engagiert sich in verschiedenen Gremien und Funktionen für die Eindämmung der Regulierungsdichte.
About image

Armin Falk

Professor für Volkswirtschaftslehre und Direktor des Centers for Economics and Neuroscience sowie des Labors für Experimentelle Wirtschaftsforschung an der Universität Bonn. Falk studierte Volkswirtschaftslehre, Philosophie und Geschichte und promovierte 1998 bei Ernst Fehr (Universität Zürich), wo er 2003 auch habilitierte.
About image

Ernst Fehr

Professor der Mikroökonomik und experimentellen Wirtschaftsforschung. Fehr ist Direktor des Instituts für Volkswirtschaftslehre der Universität Zürich und Verwaltungsrat von FehrAdvice & Partners. Der «einflussreichste Schweizer Ökonom» (NZZ) ist Träger des Gottlieb Duttweiler Preises 2013.
About image

Gerhard Fehr

CEO und Gründungspartner von FehrAdvice & Partners AG, verantwortlich für die gesamte operative Entwicklung des Unternehmens verantwortlich. Fehr ist Absolvent der Universität Wien in Betriebswirtschaftslehre und hat mehr als 10 Jahre Managementerfahrung.
About image

Dan Goldstein

Principal Researcher bei Microsoft Research in New York. Goldstein erforscht das Online-Verhalten sowie die menschliche Entscheidungstheorie. Er verfügt über ein Doktorat in Psychologie der University of Chicago und ist gefragter Redner an Konferenzen und Management-Events.
About image

Justus Haucap

Der Direktor des Düsseldorfer Instituts für Wettbewerbsökonomie, Prof. Justus Haucap, war 8 Jahre lang Mitglied der Monopolkommission des deutschen Bundestages, 4 davon als Vorsitzender. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Wettbewerbsökonomie sowie der Regulierung infrastrukturbasierter Industrien wie Telekommunikation, Elektrizität und Verkehr. Er ist Mitglied des Wissenschaftlichen Arbeitskreises für Regulierungsfragen bei der Bundesnetzagentur.
About image

Rasoul Jalali

Rasoul Jalali ist General Manager bei Uber und verantwortlich für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Davor war er Unternehmensberater bei The Boston Consulting Group und Arthur D. Little. Er studierte Maschinenbau an der ETH in Zürich und besitzt einen MBA von der London Business School. Als Teil seines MBA absolvierte er ein Semester an der UC Berkeley Haas School of Business.
About image

Katja Rost

Katja Rost ist Ordinaria für Soziologie und Privatdozentin für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich. Sie war als Juniorprofessorin für Organisationssoziologie an der Universität Mannheim und als Professorin für Management an der Friedrich-Schiller-Universität Jena tätig. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich der Wirtschafts- und Organisationssoziologie.
About image

Rolf Dörig

Rolf Dörig ist Präsident des Verwaltungsrats der Swiss Life Holding und der Adecco Group AG. Seine berufliche Laufbahn begann er bei
der Credit Suisse, wo er als Mitglied der Konzernleitung für das Firmenkunden- und Retailgeschäft in der Schweiz verantwortlich war. Später bekleidete er das Amt des Chairman Schweiz. Im November 2002 wurde Rolf Dörig Chief Executive Officer von Swiss Life und von 2008 bis 2009 Delegierter des Verwaltungsrats.

About image

Rudolf Minsch

Prof. Dr. Rudolf Minsch ist Chefökonom und Mitglied der Geschäftsleitung von economiesuisse. Er leitet innerhalb des Dachverbandes der Schweizer Unternehmen den Bereich‚ Wirtschaftspolitik, Bildung, Gesundheit. In einem Nebenamt ist er für die Weiterentwicklung des volkswirtschaftlichen Simulationsmodells SwissSim im Rahmen der Weiterbildungsstufe der Universität St. Gallen verantwortlich und ist dort auch als Referent tätig. Seit etlichen Jahren arbeitet Rudolf Minsch mit verschiedenen Partnern zusammen in der angewandten Forschung mit den Schwerpunkten Geldpolitik, Zahlungsverkehrssysteme, Tourismus und Aussenhandelspolitik.
About image

Anita Roth

Anita Roth ist Stadtplanerin, deren Arbeit sich massgeblich um Planung, Policy und Entwicklung dreht. Als Head of Policy Research bei Airbnb quantifiziert Frau Roth die unterschiedlichen Einflüsse und Vorteile der Airbnb Community auf sämtliche Städte der Welt. Sie besitzt Abschlüsse der University of California in Berkeley sowie der Cornell University und hat für Beratungsunternehmen und Stadtgemeinden gearbeitet.
About image

Matthias Sutter

Professor für experimentelle Ökonomie an der Universität Innsbruck. Sutter gehört in Europa zu den bekanntesten Wissenschaftlern des Fachs. Er forscht schwergewichtig zu Gruppenentscheidungen und zur Frage, wie sich ökonomisches Entscheidungsverhalten im Jugendalter verändert.
About image

Jean-Robert Tyran

Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Wien sowie Direktor des Wiener Zentrums für Experimentelle Wirtschaftsforschung. Er forscht zur Frage, wie beschränkte Rationalität und soziale Präferenzen Wirtschaft, Gesellschaft und Staat beeinflussen – und umgekehrt.
About image

Axel A. Weber

Axel A. Weber wurde anlässlich der Generalversammlung 2012 in den UBS-AG-Verwaltungsrat und im November 2014 in den UBS-Group-AG-Verwaltungsrat gewählt. Er ist zugleich Verwaltungsratspräsident der UBS AG und der UBS Group AG. Er ist seit 2012 Vorsitzender des Governance and Nominating Committee und seit 2013 Vorsitzender des Corporate Culture and Responsibility Committee.
About image

Boris Zürcher

Boris Zürcher ist Leiter der Direktion für Arbeit im SECO. Zuvor war Zürcher Chefökonom und Direktor von BAK Basel Economics AG, von 2007 bis 2012 Chefökonom und Vizedirektor bei Avenir Suisse, Think Tank for Economic and Social Issues. In den Jahren 2002 bis 2007 beriet Zürcher die Bundesräte Pascal Couchepin, Joseph Deiss und die Bundesrätin Doris Leuthard im Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement in wirtschaftspolitischen Themen.
Referenten, Gäste und Eindrücke der Academy finden Sie in der Galerie. Mehr...

Academy 2016: Testimonials