13. Europäischer Trendtag

15. März 2017

VERANSTALTUNG AUSGEBUCHT – Reinventing Places: Leben zwischen Cloud und Location

DER TRENDTAG IST AUSGEBUCHT. ANMELDUNGEN FÜR DIE WARTELISTE BITTE PER E-MAIL.

Bild: © Keiichi Matsuda, hyper-reality.co

«Location, Location, Location» – im Einzelhandel gilt der Standort von jeher als Schlüssel zum Erfolg. Aber nicht nur dort: Fabrik oder Ferienhaus, Moskau oder Montauk, wir sind, wo wir sind.

Doch jetzt definiert die Digitalisierung Räume neu. Immer öfter überlagern virtuelle Parallelwelten unsere physische Umgebung. Strassen, Plätze, Gebäude werden interaktiv, Pokémon Go ist erst der Anfang. Und reale Flächen werden umgenutzt: Im New Yorker Samsung Flagship Store kann man schon heute keine Produkte kaufen.

Die Konsequenzen dieser Entwicklung zeichnen sich erst in Umrissen ab:

  • Wo und wie leben und konsumieren wir morgen? 

  • Weshalb noch das Haus verlassen, wo doch alles geliefert wird? 

  • An welchen Orten treffen sich Menschen überhaupt noch? 

  • Wie werden Ladenflächen genutzt, die keiner mehr besucht? 

  • Welche Bedeutung haben Places und Spaces – wo werden sich Menschen wohlfühlen? 

Am 15. März 2017 diskutieren wir Potential und Bedeutung des digital erweiterten Raums. 


Informationen

15. März 2017

Vollpreis: 1200 CHF
20% Early-Bird-Rabatt bis 18. Dezember 2016: 960 CHF
10% Early-Bird-Rabatt bis 31. Januar 2017: 1080 CHF
Preis für Start-ups: 390 CHF (Rabattcode auf Anfrage: etd(at)gdi.ch)

Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu bezahlen. Im Preis inbegriffen sind alle Speisen und Getränke. Kurzfristige Anmeldungen (später als zwei Wochen vor dem Anlass) können nur mit Kreditkarte bezahlt werden. 
GDI Gottlieb Duttweiler Institute
Langhaldenstrasse 21
8803 Rüschlikon
Route berechnen

Sprache
Deutsch/Englisch (Simultanübersetzung)

Programmänderungen
Änderungen bleiben vorbehalten. Sollte ein Anlass nicht stattfinden, wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Abmeldung
Sollten Sie verhindert sein, melden Sie sich bitte schriftlich ab. Bis dreissig Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie die Teilnahmegebühr zurück. Danach und bis zu fünf vollen Arbeitstagen vor dem Anlass stellen wir 75% in Rechnung, bei späteren Absagen verrechnen wir den vollen Betrag. Ein/e Ersatzteilnehmer/in ist in jedem Fall willkommen.

Hotelreservation
Damit Sie von den Spezialpreisen profitieren, nutzen Sie für die Zimmerbuchung bitte die nachstehenden E-Mail-Adressen und erwähnen bei der Buchung folgenden Code: ETD2017
Hotel Sedartis, Thalwil: info@sedartis.ch
Hotel Belvoir, Rüschlikon: info@hotel-belvoir.ch

Transport
Für Fahrten zwischen dem GDI Gottlieb Duttweiler Institute und dem Hotel Sedartis Thalwil oder dem Bahnhof Thalwil steht ein kostenloser Transfer-Service zur Verfügung.


Zusammenfassung

Was uns mit der Verschmelzung des Digitalen und des Analogen noch erwartet, beschreibt unsere Zusammenfassung der Konferenz. Mehr...








Tweets