Konsum

Essen, Technologie, Geschäftsmodelle, Konsum

Deliveroo: Essen per App

Was Uber für die Taxibranche, ist Deliveroo für die Essenszusteller: eine App, die ein ganzes Geschäftsmodell auf den Kopf stellt. Ihr Mitgründer William Shu spricht am 28. September 2016 auf dem 17. European Foodservice Summit in Zürich.

Konsum, Gesellschaft

Rückblick: SRF «Sternstunde» im GDI mit Slavoj Žižek

Slavoj Žižek, provokativer Gegenwartsphilosoph, würde für eine Brille eine Million Franken zahlen. Was diese können müsste, erklärte der Psychoanalytiker Barbara Bleisch in der Sendung «Sternstunde Philosophie», die am GDI aufgezeichnet wurde.

Mode, Marketing, Technologie, Handel, Konsum

Virtual Reality erobert die Handelswelt

Tech-Innovationen wie das Hologramm heben die Kundenerfahrung im Laden auf ein neues Level – auch dank Innovatoren wie Jonathan Chippindale. Der CEO von Holition wirft an der GDI-Handelstagung einen Blick in den Store von morgen.

Marketing, Unterhaltung, Konsum, Gesellschaft

Homo hapticus: Tasten wird digital

Das Greifbare galt lange als das Bollwerk des Analogen: Nullen und Einsen konnte man sehen und hören, aber nicht spüren. Dann, 2007, kam der Touchscreen… Wie sich die Technik an den unverzichtbarsten Sinn des Menschen herantastet.

DOWNLOAD
Wirtschaft, Geschäftsmodelle, Handel, Konsum

Microbusiness: Willkommen im Age of Small

Kleinstunternehmen seien ineffizient und eine Belastung für die Gesamtwirtschaft, sagen Ökonomen. Falsch, sagt Benedict Dellot vom Londoner Think-Tank RSA. Warum die Kleinen grosse Wirkung haben, erklärt der Brite hier – und an der GDI-Handelstagung.

Wirtschaft, Handel, Konsum

Im Bewusstseinswarenhaus

Ware gegen Geld ist das Urprinzip des Handels. Aber ökonomische Dynamik entfaltet derzeit ein gegensätzliches Prinzip. Nicht Ware gegen Geld, sondern Geld für Werte und Bewusstsein: Crowdfunding und Mikromäzenatentum boomen. GDI Impuls zeigt, was Händler davon lernen können.

Handel, Konsum

Hans-Jörg Dohrmann: Gründer im Grosskonzern

Innovation durch Experimentieren: Das fällt einem Start-up leichter als einem Grossunternehmen. Eine der Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen, sind Nischen am Rande des Konzerns. M-Way-CEO Hans-Jörg Dohrmann sitzt bei Migros in solch einer Nische.

Marketing, Technologie, Wirtschaft, Social, Handel, Konsum

Douglas Rushkoff: «Digital Economy hat versagt»

Kapitalismus auf Steroiden: Die Digital Economy laufe aus dem Ruder, sagt Netz-Vordenker Rushkoff an der GDI-Handelstagung. Statt ein neues Wirtschaftssystem zu fördern, heize sie einen Uber-Kapitalismus an, der Menschen und den Staat entwerte. Eine Abrechnung.

Technologie, Handel, Konsum

Das grosse Experimentieren

Die Digitalisierung wird die Entwicklung des Einzelhandels in den kommenden Jahren massiv prägen, wenn nicht gar die gesamte Branche umwälzen. Eine der besten Möglichkeiten, darin neue Chancen zu entdecken, ist eine Öffnung für eine Vielzahl von Experimenten.

Handel, Konsum

David Bosshart: «Händler müssen Experimente wagen»

Im Handel fallen die Grenzen. Technologie und Mobilität revolutionieren die Art wie wir konsumieren und produzieren. Wie der «Borderless Retail» von morgen funktioniert, erläutert GDI-CEO David Bosshart im Video-Interview zur Handelstagung.

Handel, Konsum, Gesellschaft

Verschlichterung statt Verschwendung: Luxus heute

Wir treten in eine neue Phase des Luxus-Konsums ein. Statt Produkte zum Protzen wollen Konsumenten heute lieber einmalige Sinn-Erfahrungen. Eine GDI-Studie erklärt diesen Trend mit einem neuen Entwicklungsmodell – und nennt die Folgen für den Handel.

Essen, Marketing, Handel, Konsum

Eataly will in die Schweiz kommen, sagt Gründer

Oscar Farinettis Eataly-Läden sind bahnbrechend für den Lebensmittelhandel. Der nächste Markt-Tempel für italienisches Essen öffnet in München. In der Schweiz sucht Farinetti noch nach einem Standort – Zürich oder Genf? Im Herbst referiert Farinetti an der GDI-Handelstagung.

Arbeiten, Konsum, Gesellschaft

Lernen von Amazon: Die Laden-Roboter kommen

Nadia Shouraboura war Top-Managerin bei Amazon. Jetzt lässt sie in ihrem Kleiderladen Hointer die Roboter arbeiten. Wie Maschinen den stationären Handel retten, und was das für die Angestellten bedeutet, erklärt Shouraboura im Interview zur GDI-Handelstagung.

Arbeiten, Konsum, Gesellschaft

«Roboter sollen Menschen befreien»

Nadia Shouraboura war Top-Managerin bei Amazon. Jetzt lässt sie in ihrem Kleiderladen Hointer die Roboter arbeiten. Wie Maschinen den stationären Handel retten, und was das für die Angestellten bedeutet, erklärt Shouraboura im Interview zur GDI-Handelstagung.

Handel, Konsum, Gesellschaft

«Wer das nicht kann, wird viele Dummheiten machen»

Die Partnerschaft der Zukunft sei «Mensch und Maschine», sagt GDI-CEO David Bosshart im Interview zur Handelstagung. Um nicht Zeit und Geld zu verschwenden, müssten Händler rasch neue Multichannel-Lösungen bieten, für Konsumenten und ihre Gadgets.

Handel, Konsum

Transparente Verführer: Die Händler der Zukunft

Die Welt des Konsums hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Wie finden Händler zu einer neuen Beziehung mit dem Konsumenten? Fünf Thesen zum Retail von morgen.

Arbeiten, Konsum, Gesellschaft

Wie dieser Mann die Möbelbranche revolutioniert

Made.com verkauft Designmöbel zu bis zu 70% des Ladenpreises. Die E-Commerce-Plattform verzichtet auf Laden, Lager und Zwischenhändler. Und gehört zu den schnellstwachsenden Unternehmen Englands.

Arbeiten, Konsum, Gesellschaft

Sie macht den Secondhand-Handel erstklassig

Frischer Wind statt muffiger Kitsch: Mit Byronesque inszeniert Gill Linton den Verkauf von Vintage-Mode auf neue Weise. Und setzt dabei voll auf Storytelling statt auf klassisches Marketing.

Nachhaltigkeit, Globalisierung, Konsum

Wie dieser Mann Ihre Ernährung verändern will

Foodabfälle, Antibiotika im Fleisch, Fettleibigkeit und Hungersnöte: Die Welt hat ein Essproblem. Gegen die komplexe Foodkrise helfen nur interdisziplinäre Denker wie Vaclav Smil. Kommenden Mittwoch referiert er am GDI.

Arbeiten, Konsum, Gesellschaft

«Die Konsumenten sind eingeschüchtert»

Die Überwachungsskandale verunsichern die Konsumenten nachweislich. Das Marketing im Zeitalter der Polarisierung sollte auf Trust Design setzen. Warum, erklärt Peter Wippermann am Trendtag 2014 - und hier im Video.

Nachhaltigkeit, Globalisierung, Konsum

«Unser Planet ist endlich – Wachstum auch»

Welche Mittel wirken gegen den Konsumwahn? Wie sieht die Zukunft der Schweiz aus? Antworten liefert der Universalgelehrte Vaclav Smil. Hier im Interview und am 26. Februar im GDI.

Arbeiten, Konsum, Gesellschaft

«Wir haben eine Welt starker Polarisierungen vor uns»

Die Welt trete ins Zeitalter der Polarisierung ein, sagt David Bosshart. Worauf sich Unternehmen und Kunden einstellen müssen, erklärt der GDI-CEO im Videointerview zum Trendtag 2014.

Nachhaltigkeit, Globalisierung, Konsum

«Wir haben nur diese Biosphäre»

Fleisch-Überkonsum, Energieverschwendung, Treibhauseffekt: Die grossen Probleme der Erde sind vernetzt. Wer sie lösen will, muss wie Vaclav Smil denken: radikal und interdisziplinär. Im Februar referiert er im GDI.

Wirtschaft, Konsum, Transparenz

«Vertrauen entscheidet»

Digitalisierung, Personalisierung, Sharing – Wohin führen die Trends der letzten Jahre? In die Relationship Economy, sagt Chris Todd. Der E-Commerce-Chef bei Northface erklärt, wie Unternehmen im neuen Wirtschaftssystem Erfolg haben.

Nachhaltigkeit, Globalisierung, Konsum

«Sich einzuschränken wäre eine Verbesserung!»

Wir müssen weniger, aber smarter konsumieren. Doch auf Befehl stellt sich das Age of Less nicht ein, dafür braucht es viele kluge Argumente. Die liefert Vaclav Smil am 26. Februar am GDI.

Artikel 26 bis 50 von 81 angezeigt