iNvest

CHF 0.00
iNvest
Geldanlage im Zeitalter der Individualisierung
Sprache: Deutsch
Autoren: Karin Frick, Detlef Gürtler, Mikael Krogerus
Im Auftrag von: Initiative «Investmentfonds. Nur für alle.»

Individualität als Leitmotiv durchdringt heute alle Lebensbereiche: von massgefertigten Konsumgütern wie My-Birchermüsli, My-Book, My-Shoes, My-Chocolate über die Individualisierung der Medien bis hin zum auf die persönliche DNA abgestimmten Medikament. Nicht nur Konsumpräferenzen, auch die Strukturen des Lebens ändern sich. Bildung, Arbeit, Familiengründung, Ruhestand sind keine geradlinig aufeinander folgenden Lebensabschnitte mehr, sondern werden mehrmals im Leben und oft gleichzeitig durchlaufen: Das Leben wird experimenteller, die Ausnahme wird zur Regel.

  • Wie wird sich die Individualisierung auf das Sparen auswirken?
  • Wie werden die individuellen Lebensmodelle finanziert?
  • Was bedeutet die Individualisierung für die Anbieter von Geldanlagen?


Die Studie fasst die wichtigsten Veränderungen in sieben Thesen zusammen. Für jede einzelne These zeigt die Studie die Bedeutung für Anleger sowie die Chancen für Investmentfondsanbieter auf.