Die Zukunft der Führung

CHF 0.00

Die Zukunft der Führung
Eine Trendstudie
Sprache: Deutsch
Autor: Detlef Gürtler
Im Auftrag von: SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie, mit freundlicher Unterstützung von: KV Schweiz



Wer soll herrschen? Und wie?

Auf diese Frage wird es für Unternehmen im 21. Jahrhundert neue Antworten geben. Die vorliegende Studie, eine Zusammenarbeit des GDI Gottlieb Duttweiler Institute und dem SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie, liefert Impulse für Ihren persönlichen Führungsalltag.

Drei soziale Megatrends beeinflussen zurzeit die Entwicklung der Unternehmensführung:

  • die Individualisierung als Ermächtigung des Einzelnen gegenüber der Gesellschaft;
  • die Flexibilisierung als technisch und ökonomisch befeuertes Optionenwachstum;
  • die demografische Entwicklung, die mit der Annäherung der stärksten Babyboomer-Jahrgänge an die bislang geltenden Altersgrenzen der Erwerbstätigkeit an Brisanz für die Unternehmen gewinnt.

Die vorliegende Studie macht den Wandel für jeden dieser Megatrends sichtbar und begreifbar. Sie skizziert Phänomene des Wandels und eröffnet neue Handlungsfelder der Führung. Und sie stellt ein neues, situatives Paradigma für die Unternehmensführung vor. Denn in Zukunft wird Führung nicht so sehr an der Qualität von Entscheidungen, sondern vielmehr an deren Umsetzung gemessen.

Summary Studie (PDF)