Die Rückkehr der Religion

CHF 0.00

GDI Studie Nr. 31 / 2008
Die Rückkehr der Religion
Warum Glauben Hochkonjunktur hat
Autoren: Norbert Bolz, Esther Girsberger
Sprache: Deutsch


  • Welche Werte bestimmen das gute Leben?
  • Was erwartet der moderne Konsument von der Religion?
  • Wo sind die Schauplätze der neuen Religiosität?

Lange Zeit hat man geglaubt, dass die europäische Aufklärung mit ihrem wissenschaftlichen Weltbild und ihren grandiosen technischen Errungenschaften jede Form von Religion zerstört oder doch zumindest in einem sektiererischen Untergrund zurückgedrängt hat. Umso grösser ist deshalb heute die Überraschung, dass die Menschen überall auf der Welt wieder nach Heilsversprechen suchen und glauben wollen. Gerade Menschen, denen es gut geht, stellen sich heute wieder die grossen Fragen nach dem Sinn des Lebens und der eigenen Identität.

Summary Studie (PDF)