News zu Studien, Konferenzen und Trendforschung

Gesundheit, Gesellschaft

Selbstbestimmt alt werden dank Smart Assistants

Alle wollen alt werden – doch alt sein, will niemand. Wo Jugend das Ideal ist, wird der körperliche und geistige Verfall so lange wie möglich aufgeschoben. Das verändert die Gesellschaft massgeblich und stellt das Pflegesystem vor neue Herausforderungen.

Globalisierung, Gesellschaft

Wie Daten und Simulationen die Politik verändern

Im zweiten Teil seiner Sommertour widmet sich GDI-Researcher Zhan Li der Frage, wie Daten und Simulationsmöglichkeiten unsere Vorstellung einerseits der Stadt der Zukunft und andererseits der bürgerlichen Partizipation prägen. Dazu besuchte er diesen Sommer verschiedene Konferenzen und hat sich mit führenden Zukunftsforschern ausgetauscht.

Urban, Gesellschaft, Wohnen

Alternative Zukunftsvisionen

Gesellschaftliche Entwicklungen liessen sich nicht so einfach voraussagen wie das Wetter, sagt Stefan Breit im Interview mit dem Migros Magazin. Er muss es wissen: als Trendforscher am Gottlieb Duttweiler Institut ist die Zukunft sein Beruf.

Arbeiten, Geschäftsmodelle

Zielpublikum: Kühlschränke

Technologischer Fortschritt fordert neue Formen der Unternehmenskommunikation. Die richtete sich bislang an Menschen. Doch Maschinen haben mittlerweile ebenfalls gelernt, zu kommunizieren. Dass sich Corporate Publishing zukünftig also auch an Dinge richten könnte, sei durchaus ein sinnvoller Gedanke, schreiben GDI-Forscher.

Social, Gesellschaft

Sinnhaftigkeit liegt in der Abstraktion

Wer sich freiwillig engagiert, möchte etwas Sinnvolles bewirken. Um aber tatsächlich Sinn zu erleben, müssten Freiwillige nicht nur in die Ausführung, sondern auch in die Entwicklung der Ziele ihrer Arbeit einbezogen werden, schreiben GDI-Forscher in der Studie «Die neuen Freiwilligen».

Essen, Technologie, EFTR

Genetische Veränderung von Lebensmitteln: Eine umstrittene Tradition

Seit Jahrtausenden verändern wir unsere Nahrungsmittel durch Selektion und Kreuzung. Trotzdem ist die genetische Veränderung von Organismen umstritten. Ängste – etwa vor multiresistenten Schädlingen – prägen den Diskurs. Doch gentechnische modifizierte Organismen könnten die Welt auch im positiven Sinn verändern.

Urban, Gesellschaft, Wohnen

GDI-Podcast: Wohnen und öffentlicher Raum im Wandel

Der öffentliche Raum und auch das private Wohnen wandeln sich. Beides hängt untrennbar miteinander zusammen. Wird die Wohnfläche kleiner, verschieben sich private Aktivitäten nach draussen. Die Zugänglichkeit des öffentlichen Raums für alle aber ist bedroht. Mehr dazu in der neuen Folge des GDI-Podcast.

Unterhaltung, Urban, Geschäftsmodelle

Die Stadt als idealisierte Projektionsfläche

Städte sind Sehnsuchtsorte. Sie gelten gemeinhin als Orte des offenen Diskurses und der Möglichkeiten. Und durch den richtigen Instagram-Filter betrachtet, scheint jede von ihnen ein Paradies zu sein. Doch das Erfolgsmodell Stadt beginnt brüchig zu werden, schreibt Marta Kwiatkowski in der GDI-Studie «Future Public Space».

Wirtschaft, Handel

Richard Kelly: «Nichtstun ist die grösste Hürde für Innovation»

Neue Technologien wie die Blockchain sind verführerisch. Doch ihnen blind hinterherzurennen, sei ein fataler Fehler, meint Richard Kelly, Chief Catalyst der Fung Academy und Referent an der 68. Internationalen Handelstagung. Im Interview mit dem GDI spricht er darüber, wie Unternehmen wirklich innovativ werden.

Wirtschaft, Gesellschaft

Überzeugen mit einfachen Entscheidungen

Wie wir Entscheidungen treffen, habe viel mit Bequemlichkeit und Ästhetik zu tun, sagt Shlomo Benartzi, Verhaltensökonom und Referent an der sechsten Academy of Behavioral Economics am GDI. In einem TED Talk erklärt er, wie sich unser Verhalten on- und offscreen unterscheidet.

Globalisierung, Gesellschaft

Eine Sommertour durch die Themen der Zukunft

Blockchain, Kryptowährungen oder Künstliche Intelligenz verändern die Welt nicht nur technologisch. Sie ziehen auch einen kulturellen und politischen Wandel nach sich. Das sorgt unter Zukunftsexperten für viel Diskussionsstoff. GDI-Forscher Zhan Li hat sich diesen Sommer an Zukunfts-Konferenzen umgehört und die wichtigsten Trends zusammengetragen.

Gesundheit, Gesellschaft, Life Hacks

Das Denken outsourcen

Maximiere dein Glück, indem du dir ein Leben aufbaust, das dir weniger Entscheidungen abverlangt, so die Erkenntnis von Neurowissenschaftler Moran Cerf. Warum es sich also manchmal lohnt, andere entscheiden zu lassen und wie wir mit einem Chip im Kopf noch mehr aus uns herausholen könnten, erklärt er in einem TED Talk.

Marketing, Wirtschaft, Handel

Lucy Harris: «Organisationen brauchen eine Mischung aus neuen Technologien und alter Weisheit»

Die Handelsbranche sei vom Kundenfokus regelrecht besessen, meint Lucy Harris, Partnerin der britischen Personalberatung Clarity Search. Warum sich Unternehmen mehr Gedanken über ihre Rekrutierungsstrategie machen sollten, erklärt sie hier und an der Internationalen Handelstagung.

Essen, Technologie, EFTR

Vom Imbiss zum Gourmet-Tempel: Der Döner wird zum Premium-Food

Der Burger hat es vor einigen Jahren vorgemacht, jetzt folgt der Kebab: Fast-Food wird Restaurant und Gourmet-tauglich. GDI-Forscherin Christine Schäfer sprach über diesen Trend in der SRF-Sendung «Echo der Zeit».

Nachhaltigkeit, Technologie, Gesellschaft

Entwicklungsbrüche: Schritte in Richtung Energiezukunft

Entwicklungsbrüche, wie beispielweise ökologische Katastrophen, sind auf dem Weg in die Energiezukunft unabwendbar. Trotzdem liegt der Fokus der Politik vor allem auf der Prävention solcher Ereignisse. Stefan Breit erklärt in der GDI-Studie «Die neue Energiewelt», warum man damit aufs falsche Pferd setzt.

Marketing, Wirtschaft, Handel

GDI-Podcast: «Fussball: Spiegelbild der Globalisierung»

Die Welt ist im WM-Fieber. Auch der neuste GDI-Podcast widmet sich dem beliebtesten Sport der Welt, denn Fussball ist auch ein Spiegelbild der globalisierten Gesellschaft. Reinhören lohnt sich auch für Fussball-Muffel.

Marketing, Wirtschaft, Handel

Jan Sedlacek: «Silicon Valley Safaris sehe ich sehr kritisch»

Kundenorientiert, experimentierfreudig und vernetzt – Jan Sedlacek, Mitbegründer des Beratungsunternehmen Stryber, weiss, wie erfolgreiche Führungskräfte im digitalen Zeitalter ticken. Im Interview mit dem GDI erklärt er, warum es dabei weniger um Fähigkeiten, als um die Art zu denken geht.

Gesundheit, Gesellschaft

Soziale Entwicklung durch technischen Fortschritt

Eine Care Society ergebe sich nicht einfach so, sondern müsse gewollt und erkämpft werden, sagt Beat Ringger, geschäftsleitender Sekretär des Think-Tanks «Denknetz». Im Gespräch mit GDI-Forscher Detlef Gürtler erklärt er, wie Pflegeangebote der Zukunft allen Betroffenen zugute kommen könnten.

Unterhaltung, Urban, Geschäftsmodelle

Stadt-Utopien im Überblick

Wissensstadt, Cyborg-City und Ecotopia sind Beispiele für Städtetypen, die voraussichtlich nie umgesetzt werden. Dennoch spielen sie und andere Stadt-Utopien eine wichtige Rolle im Städtebau. Eine Map aus der GDI-Studie «Future Public Space» gibt einen Überblick.

Unterhaltung, Urban, Geschäftsmodelle

Parkhäuser: Dort könnte bald Ihr Bett stehen

Beton, Benzin, Tristesse – Parkhäuser sind keine Orte, an denen man sich gerne aufhält. Doch das könnte sich bald ändern: Wenn sich autonome Autos und das Sharing-Prinzip durchsetzen, könnte dort, wo wir heute unser Auto parken, schon bald unser Bett stehen.

Urban, Gesellschaft, Wohnen

Wieviel Raum brauchen wir zum Leben?

Ein Grossteil unseres Lebens findet heute online statt. Das führe zu einem neuen Verständnis des Begriffs «Zuhause» und verändere unsere Art zu wohnen fundamental, schreibt GDI-Forscher Stefan Breit in der Studie «Microliving».

Urban, Gesellschaft, Wohnen

Infografik: Wohnformen von Co-Living bis Containerdorf

Die vierköpfige Familie als Standardmodell des Zusammenlebens ist passé. Neue Wohnformen, wie Clusterwohnungen, Mehrgenerationenhäuser oder Co-Living haben sich entwickelt. Eine Map aus der GDI-Studie «Microliving» bietet einen Überblick.

Marketing, Wirtschaft, Handel

Terry Young: «Marketing wird hyper-personalisiert»

Bald erhalten wir Werbebotschaften, die auf unsere DNA abgestimmt sind – da ist sich Terry Young, CEO der Beratungsagentur sparks & honey, sicher. Was dieses hyper-personalisierte Marketing für den Handel bedeutet, verrät er hier im Interview und an der GDI-Handelstagung.

Technologie

Die Stimme ist die nächste Tech-Disruption

Führende Forscher, Entwickler und Vordenker der künstlichen Intelligenz tauschten an der Konferenz «A.I. everywhere» Erkenntnisse darüber aus, wie K.I. und digitale Assistenten unser Leben verändern werden. Eine Video-Zusammenfassung.

Gesundheit, Gesellschaft, Life Hacks

Vom Selfie zum digitalen Double

In Zukunft werden Selfies, angereichert mit immer mehr Daten, weit mehr als ein Abbild eines äusseren Zustands sein. Algorithmen werden uns dadurch schon bald besser lesen können, als jede Psychiaterin.

Artikel 1 bis 25 von 643 angezeigt

NEWSLETTER

Neuigkeiten aus unserem Think Tank. Alles zu unseren Konferenzen und Seminaren. Das Beste der Trendforschung aus dem Netz. Angebote unserer Event Location. Alle zwei Wochen in Ihrer Mailbox.

GDI-REFERENTEN BUCHEN

Welche Entwicklungen prägen das Morgen? Unsere TrendforscherInnen stehen Ihnen gerne für Referate zur Verfügung.

KONTAKT

Ingrid Schmid
ingrid.schmid(at)gdi.ch
Telefon +41 44 724 62 01