GDI-Newsletter: Neues zu Studien, Konferenzen und Trendforschung. Alle zwei Wochen in Ihrer Mailbox.

«Anschläge passieren trotz Massenüberwachung»

Begeistertes Publikum, grosses Medieninteresse: Der erste Schweizer Auftritt von Sarah Harrison (Wikileaks) erregte Aufmerksamkeit. Nach ihrem Talk am GDI-Trendtag beantwortete die Snowden-Vertraute unsere Fragen im Videointerview.

«Ah, die Herrschaft der Algorithmen!»

Wer hat Angst vor Robotern? Christoph Kucklick nicht. Der Autor sagt in der neuen Ausgabe von «GDI Impuls», was wir in der anbrechenden Digitalzeit brauchen: zum Beispiel Algorithmenprüfer und einen neuen Rechts-Status für intelligente Maschinen.

Stelle frei: Researcher (w/m), 80-100%

Das GDI sucht per 1. Juni 2015 oder nach Vereinbarung eine/n ForscherIn für die Analyse von internationalen Konsum- und Gesellschaftstrends.

Warum Google und Amazon die Digitalisierung verschlafen

Die grossen Erfolgsgeschichten der digitalen Wirtschaft basierten noch immer auf Prinzipien des 19. Jahrhunderts, sagt Douglas Rushkoff. Wo das wirkliche Potenzial der digitalen Revolution für die Wirtschaft liegt, erklärt der Netz-Vordenker an der GDI-Handelstagung.

Videos, Bilder, Tweets: Der Trendtag im Rückblick

Unter dem Titel «Das Übernetz» disktutierten am 11. März Trendforscher, Internet-Pionierinnen und Netz-Vordenker über die Zukunft des vernetzten Lebens. Hier finden Sie alle Video-Interviews, Bilder und Tweets zum 11. Europäischen Trendtag.

Das Uber-Prinzip

Was bei Taxis geht, geht auch bei Banken, Schulen oder Anwälten: Immer mehr Start-ups wenden den Uber-Trick an und verändern so das Geschäftsmodell aller möglichen Branchen. Wir haben die besten solcher Angebote in einer Grafik versammelt.

Aktuelle Studien

Die Zukunft des Schlafens

Neue Märkte in der Always-on-Gesellschaft

Die Zukunft der vernetzten Gesellschaft

Neue Spielregeln, neue Spielmacher

Der nächste Luxus

Was uns in Zukunft lieb und teuer wird

Dienstleistungen

Wir referieren bei Ihnen

Welche wirtschaftlichen und sozialen Umbrüche betreffen Ihr Unternehmen? David Bosshart, Karin Frick und andere GDI-TrendforscherInnen stehen Ihnen für Referate gerne zur Verfügung.

Wir forschen für Sie

Wie sieht die Zukunft Ihrer Branche aus? Unser renommierter Think Tank erstellt Studien in Ihrem Auftrag, individuell und nachhaltig.

Empfehlungen

Disruption-Map: So entsteht Innovation

Disruption – das ist ein technologischer Wandel. Und das ist ein Bewusstseinswandel. Eine neue interaktive Grafik macht es möglich, beide Wandlungsprozesse darzustellen.

Thought Leaders 2014: Die einflussreichsten Vordenker

Wer beeinflusst unser Denken? Welche Ideen prägen uns? Mithilfe einer eigens entwickelten Software haben das GDI und MIT-Forscher Peter Gloor die Thought-Leader-Map 2014 erstellt. Sie zeigt, welche Vordenker mit ihren Ideen globalen Einfluss haben.

Erleben Sie das GDI als Event-Location

Für Ihren Geschäftsanlass für bis zu 300 Personen bieten wir Ihnen helle Räume mit hochprofessioneller Ausstattung, erstklassige Gastronomie – und eine Menge Herzblut!

Tim Berners-Lee erhält den Gottlieb Duttweiler Preis 2015

Der Brite erfand vor 25 Jahren in Genf das World Wide Web. Das GDI Gottlieb Duttweiler Institute ehrt Berners-Lee für seine bahnbrechende Innovation. Er nimmt den renommierten Preis am 29. April 2015 in Rüschlikon entgegen.

Die Schlaf-Revolution

Die «Always on»-Gesellschaft verändert die Art, wie wir ruhen: Wir schlafen weniger und suchen neue Schlafqualitäten. Das GDI prognostiziert in seiner Studie einen Wandel der Schlafgewohnheiten, wie es ihn zuletzt in der industriellen Revolution gab.

Galerie

Internationale Handelstagung 2014: Rückblick in Bildern

Unter dem Titel «Retail 2020: Mit Mensch und Maschine in die Zukunft des Handels» disktutierten Startup-Gründer, Handelsriesen und Trendforscher über Strategien für die Zukunft der Branche. Hier finden Sie die besten Bilder der Konferenz

SRF-«Sternstunde Philosophie» am GDI

Der Titel der aufgezeichneten Sendung lautete «Patentrezept China? Eine Debatte zwischen Kultur, Wirtschaft und Politik». Die Bilder des Abends sind in dieser Galerie versammelt.