In dieser Position machen Sie Literatur-Recherchen, Diskurs- und Trendanalysen und erarbeiten damit wichtige Grundlagen für unsere aktuellen Studien. Sie unterstützen uns bei der Planung, Konzeption und Umsetzung von Trend-Workshops und erhalten Einblick in die Methoden und Prozesse der Trendforschung.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Masterstudium
 (z.B. Geschichte, Politologie, Soziologie, Naturwissenschaften)
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und ausgewiesene Erfahrung in strukturiertem und selbständigem Erarbeiten von Grundlagen 
  • Interesse an Zukunftsthemen, Affinität für technologische Fragestellungen und Aufgeschlossenheit ggü. unkonventionellen Ideen und Methoden 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Ausdrucksweise, Argumentationsfähigkeit und Affinität fürs Storytelling.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Einblick in unsere Forschungsprojekte und Mitarbeit an Trendstudien. Betrachten Sie Themen gerne aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel? Fordern Sie sich gerne mit der einfachen Strukturierung komplexer Fragestellungen heraus? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (CV und Motivationsschreiben) per Mail bis zum 15. Dezember 2017. Für diese Position akzeptieren wir keine Dossiers von Personalvermittlern.

GDI Gottlieb Duttweiler Institute
Jürg Schlatter
E-Mail: juerg.schlatter(at)gdi.ch
Telefon +41 44 724 62 20