Das Bonussystem Payback hat den Sprung vom stationären zum Onlinehandel geschafft. Heute können Kunden ihre Punkte kanalübergreifend on- und offline sammeln. «Es geht darum, dass der Kunde es einfach hat und dass er die Angebote, die er bekommt, sehr einfach und zusammengefasst nutzen kann», erklärt Payback-CEO Bernhard Brugger das Vorgehen seines Unternehmens. «Wir wollen unseren Kunden die Convenience da bieten, wo sie unterwegs sind.» Über 6,2 Milliarden Onlinecoupons verschickt Payback pro Jahr.

Wie Payback das Bezahlen und das gleichzeitige Sammeln von Punkten vereinfachen will, erklärt er in diesem Video:


An der 67. Internationalen Handelstagung vom 7. – 8. September 2017 spricht Bernhard Brugger über «Die Zukunft der Loyalität: Von Big Data zu Smart Data».