GDI IMPULS 4.2008: Aber anders als bisher. Was Sie Konkretes tun können, um Ihre Welt zu verbessern: Engelskreise bauen zum Beispiel.

Eine bessere Welt ist immer möglich. Politische, ökonomische und soziale Innovationen, die nachhaltigere Wirtschaftssysteme und eine Verbesserung der Lebensverhältnisse erreichen können. Mehr...


Zusammenfassung und Autorenliste (PDF)
GDI IMPULS 4.2008
Es geht doch!
CHF 25.00

Thema

About image
Kybernetik

Wie man Engelskreise konstruiert

Der Traum vom grenzenlosen Wachstum führt in Teufelskreise. Zeit, ein System zu entwickeln, das sich selbst beruhigt und das qualitative Wachstum im Blick hat.

About image
Entwicklung

Die afrikanische Herausforderung

Was Gottlieb Duttweiler heute in Afrika tun würde. Ansprache aus Anlass der Verleihung des Gottlieb- Duttweiler-Preises 2008.

About image
Politik

«Ihr Europäer könnt Afrika nicht verändern. Aber wir Afrikaner.»

Der erfolgreichste afrikanische Unternehmer setzt für die Verbesserung der Lebensverhältnisse auf dem Kontinent auf erfolgreiche – Politiker.

About image
Jugend

Die neuen Autonomen?

Warum die Jugend von heute von den Alten als Problem gesehen wird, aber trotzdem – oder gerade deswegen – die Lösung sein könnte.

About image
Die grosse Grafik

Die besten Welten

In den Wirtschaftsstatistiken sind immer die gleichen Länder ganz vorne. Aber es gibt auch Weltranglisten, in denen Malawi auf Platz eins liegt, oder Vanuatu.

About image
Unternehmen

Die Brause aus einer besseren Welt

Wieso Bionade-Chef Peter Kowalsky glaubt, dass Mittelständler die eigentlichen Weltverbesserer sind.

About image
Medien

«Gute Ideen zum Fliegen bringen»

Worldchanging.com hat sich auf Lösungen für eine nachhaltigere Lebensweise und eine bessere Welt spezialisiert. Nach den ersten fünf Jahren zieht der Gründer Bilanz.

About image
Urbanität

Zurück in die Stadt!

Suburbia geht das Personal aus. Dafür sprühen die Kernstädte vor neuer Vitalität und bieten lebenswerte Alternativen zu Häuserbrei mit Garten.

About image
Pädagogik

Social Entrepreneurship

Wie ein Old German mit Young Americans die Schule und die Welt verändert.

About image
Foto-Essay

Zum anbeissen

Ein bisschen Risiko gefällig?

Alle anzeigen

Ideen

About image
Ökonomie

Kapitalismus, Sozialismus, Fraternismus

Ein Gespräch über Wirtschaftskrisen, asymmetrische Konflikte und das System, das unseren kollabierenden Kapitalismus ersetzen wird.

About image
Werte

Religion ist der Antitrend zu allen Trends. Und deshalb Trend.

Wo alles relativ ist, wächst der Absolutheitshunger, wo alles komplex ist, die Sehnsucht nach Einfachem. Eine Erkundungsreise zu den Quellen der neuen Religiosität.

About image
EDV

Grammatik für alle

Die Einführung einer einheitlichen elektronischen Lösung für Bestellwesen und Auftragsabwicklung könnte weltweit Einsparungen in Billionenhöhe erbringe

About image
Sprache

The Über-Language

Keine Angst vor Verdenglischung: Deutsch stirbt weder aus noch wird es vom Englischen verdrängt.

About image
Zwischenruf

«Steht auf, wenn ihr Manager seid!»

Schade, dass die Leidenschaft, die Fans und Fussballer im Stadion erfasst, in anderen Berufen nicht zu finden ist. Obwohl: Warum eigentlich nicht?

Alle anzeigen

Workshop

About image
GDI-Studie Handel

Discount Forever

Die Erfolgsgeschichte der Discount-Einzelhändler wird sich fortsetzen. Aber verzweigt: Die harten, rein preis­fixierten Anbieter werden sich weiter vom Soft Discount entfernen, der auf Marken und Convenience setzt.

About image
GDI-Studie Food-Trends

Die Suche nach Esszellenz

Die Konsumenten trauen der Food-Industrie nicht mehr. Um neues Vertrauen aufzubauen, werden ein neues Qualitätsverständnis und neue Allianzen entlang der Wertschöpfungskette benötigt.