GDI IMPULS 1.2010: Die Gratis-Mentalität hat gesiegt. Höchste Zeit, daraus ein gutes Business zu machen.

Vielen Branchen scheint durch die sich ausbreitende Kostenlos-Kultur das Schicksal bevorzustehen, das die Musikindustrie bereits an den Rand des Untergangs brachte. Wie Unternehmen die Kostenlos-Falle umgehen können. Mehr...


Zusammenfassung und Autorenliste (PDF)
GDI IMPULS 1.2010
Freeconomy
CHF 35.00

Thema

About image
Freeconomy

Das Freeconomy-Manifest

Neunzehn Thesen zu Leben und Wirtschaften in Frei-Zeiten, geremixt aus zehn verschiedenen Quellen.

About image
Geschichte

Piraten 2.0

Vor 450 Jahren wurden Piraten zum Schrecken der Meere und zu Gründervätern des Kapitalismus. Welches neue Zeitalter begründen die Daten-Piraten von heute?

About image
Ökonomie

«Gewinn ist für mich anders definiert»

Wie ein 61-jähriger Englischlehrer aus Barcelona mit ein paar Blogs und einer Facebook-Seite einer der einflussreichsten Analysten für Süd- und Osteuropa wurde.

About image
Mode

Ein ganz neuer Stil

Die Modebranche steht gerade am Anfang eines Wertschöpfungswandels, wie ihn die Musikbranche bereits hinter sich gebracht hat.

About image
Preismanagement

Wege aus der Kostenlos-Falle

Das Gratis-Problem haben nicht nur die Medien, sondern auch viele andere Branchen. Wie man die Kostenlos-Falle erkennt und erfolgreich umgeht.

About image
Gastronomie

Bezahlen anders

Im Berliner Restaurant Weinerei zahlt seit Jahren jeder Gast so viel – oder wenig – wie er möchte.

About image
Gratis-Mentalität

«Kommense rein, der Eintritt ist frei?…»

Wie man als Anbieter die Kostenlos-Mentalität der Kunden und gleichzeitig die Firmenkasse befriedigen kann.

About image
Die grosse Grafik

Monopofree

Gratis-Geschäftsstrategien zwischen «Frei parken» und «Gehen Sie in das Gefängnis».

About image
Science-Fiction

Der Weltraum – unendliches Gratis

In Science-Fiction-Filmen und Utopien kommt in der Regel kein Geld vor. Wie das funktionieren soll – und warum wir uns das besser nicht wünschen sollten. Gratis-Geschäftsstrategien zwischen «Frei parken» und «Gehen Sie in das Gefängnis».

Alle anzeigen

Ideen

About image
Gesellschaft

Die empathische Zivilisation

Die Entwicklung eines biosphärischen Bewusstseins kann die menschgemachte Bedrohung unseres Planeten noch abwenden.

About image
Management

Einführung in das Faszinationsmanagement

Wie man im Unternehmen Faszination initiieren oder gar managen kann – plus Fragebogen zum Faszinations-Quickcheck.

About image
Arbeit

Die Könnensgesellschaft

Bevor wir endgültig in die Wissensgesellschaft abdriften, wäre es höchste Zeit, mal wieder können zu dürfen.

About image
Ordnungsökonomie

Good-Governance in der Krise

Die Finanzkrise hat die Good-Governance-Institutionen der EU ebenso gestärkt wie die innergemeinschaftliche Zusammenarbeit – ganz anders als in den USA.

About image
Zwischenruf

Wider das Gesamtkonzept!

Jeder Versuch, Komplexität und Schicksal mit einem wasserdichten Plan zu überlisten, kann nur scheitern. Die praktikable Alternative dazu heisst: durchwursteln.

Alle anzeigen

Workshop

About image
Lebenskunst

Flow-Control: Glücklichsein im Fliessgleichgewicht

Das zentrale Problem der digitalen Kultur ist der Flaschenhals Mensch. Wie er es schaffen kann, die eigene Aufmerksamkeit zu managen.

About image
Trends

The world according to Nordström

Eine Weltkarte als Momentaufnahme wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Trends.

About image
Buchkolumne

«Ein Leben in Eigenregie führen»

Gute neue Bücher von Markus Albers, Miriam Meckel, Meinhard Miegel und Jeff Rubin.